Kategorie: Bücher

Industrie 4.0 in Produktion, Automatisierung und Logistik: Anwendung – Technologien – Migration

Führende Wissenschaftler und Technologen beantworten in dem neuen Standardwerk zum Thema Industrie 4.0 die Fragestellungen: Was genau ist Industrie 4.0? Wie wird sie Produktion, Automatisierung und Logistik verändern? Was sind die Erfolgsfaktoren bei der Einführung? Welche Technologien werden das Rennen...

/ 18. April 2015

Industrie 4.0 – die intelligente Fabrik der Zukunft

Rasche technologische Entwicklung in globalisierten Märkten und das Aufstreben von Schwellenländern erzwingen eine hohe Dynamik in Forschung und Entwicklung, um die Wertschöpfung in Hochlohnländern mittel- bis langfristig abzusichern. Nach Mechanisierung, Elektrifizierung und Automatisierung der Industrie läutet die intensivere Nutzung von...

/ 12. April 2015

Höhere Produktivität durch moderne ERP-Systeme

Der vorliegende Tagungsband enthält Beiträge aus Industrie und Wissenschaft aller Referenten des ERP-Kongresses 2012 zum Thema "Höhere Produktivität durch moderne ERP-Systeme". Der Kongress wurde im Oktober 2012 durch das Center for Enterprise Research der Universität Potsdam in Stuttgart veranstaltet. Im...

/ 5. April 2015

Technology Review: Sonderheft „Die neue digitale Revolution“

Keine andere technologische Entwicklung wird die kommenden Jahre     stärker bestimmen als der digitale Wandel. Mit dem Internet der Dinge, Big Data und Cloud Computing dringt die Digitalisierung in jeden Lebensbereich vor. Autonome Autos werden den Verkehr verändern, Diagnose-Computer Menschen den...

/ 27. März 2015

Industrie 4.0: Aachener Perspektiven: Aachener Werkzeugmaschinenkolloquium 2014

»Industrie 4.0« zählt zu den Zukunftsprojekten der Hightech-Strategie der Bundesregierung. Sie umfasst nicht nur neue Formen intelligenter Produktions- und Automatisierungstechnik, sondern bringt auch eine intelligente Gestaltung von Produktion, Engineering und Produktionsumfeld mit sich, die nicht zuletzt für den Hochlohnstandort Deutschland...

/ 22. März 2015

Zukunftsorientierte Unternehmensgestaltung: Strategien, Geschäftsprozesse und IT-Systeme für die Produktion von morgen

Ziel der strategischen Planung ist die vorteilhafte Positionierung des Unternehmens im Wettbewerb von morgen. Das Buch gibt Führungspersönlichkeiten eine Leitlinie zur Unternehmensgestaltung und verdeutlicht, welche Instrumente im spezifischen Fall geeignet sind. Mit dem 4-Ebenen-Modell der zukunftsorientierten Unternehmensgestaltung beschreiben die Autoren,...

/ 22. März 2015

Manufacturing Execution Systeme (MES): Status Quo und Ausblick in Richtung Industrie 4.0

Die Digitalisierung von Produktionsprozessen durch den Einsatz von Manufacturing Execution Systemen (MES) wird zwar seit Jahren durch entsprechende Softwareanbieter beworben, konnte sich aber bislang nicht am Markt durchsetzen. Unter dem Schlagwort Industrie 4.0 sind MES aktuell wieder ein Teil der...

/ 22. März 2015

Arbeitsorganisation und Qualifikation in der Industrie 4.0: Ermittlung der Anforderungen an Management, Mitarbeiter und Arbeitsumfeld in der Produktion

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,0, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit enthält als Ergebnis die Ermittlung von Auswirkungen durch die Umsetzung der Lösungsansätze der Industrie 4.0 und abgeleitete Anforderungen an Arbeitsorganisation...

/ 22. März 2015

Auswirkungen von Industrie 4.0 auf die Informations- und Kommunikationssysteme der Produktions- und Lagerlogistik

Im Verlauf der letzten Jahre erscheint in verschiedenen Medien das Schlagwort „Industrie 4.0“. Dahinter verbirgt sich nach Erfindung der Dampfmaschine, der Massenfertigung durch Elektrizität und der weiteren Automatisierung durch IT ein vierter industrieller Umbruch. Diese technologische Revolution unter Nutzung des...

/ 22. März 2015

Produktionsarbeit der Zukunft – Industrie 4.0

Volatilere Märkte, neue - global agierende - Marktteilnehmer, kundenspezifische Produkte und immer diffizilere Produktionsprozesse werden die Zukunft prägen. Neue Wege, den Herausforderungen der Zukunft gerecht zu werden, verspricht die internetfähige Industrie 4.0. Zu deren revolutionären Technologien zählen Cyber-Physische Systeme, intelligente...

/ 22. März 2015